Praktische weiße Magie , All White, Black and Love Magie, Voodoo-Magie, Verschwörungen: Liebe, Glück, vor Krankheit, vor dem bösen Blick von Schäden, Geld-und Handelskammern, magische Spiegel, Astrologie, Wahrsagen Online.

Sonntag, 21.01.2018, 09:55
Приветствую ВасGast
Heim

Регистрация

Вход

RSS

Weiß,Schwarz,Voodoo Magie und Liebeszauber,Tarot,Runen


Heim » 2011 » November » 18 » Mandala Worte
20:36
Mandala Worte




Mandala Worte

In dem Wort der Vergangenheit - ein Unterpfand der künftigen Herrlichkeit ... Avetik Isahakyan

Mandala ermöglicht, Wörter zu erforschen, eröffnet die verborgene Bedeutung und Wirkung des Wortes. Wir können nicht nur hören und verstehen die Bedeutung des Wortes, sondern auch durch die Kräfte manifestiert sehen Macht des Wortes. Und so ist das Wort sichtbar wurde.

In der Analyse der jedes Wort ist notwendig, um die Aufmerksamkeit auf die Manifestation der grundlegenden Linien des Diagramms zu zahlen.

Betrachten wir das Mandala ein paar Worte.


Das Wort "Stimme": 47 471 = 5. In der Macht der menschlichen Stimme sind seine körperliche Stärke und Autorität manifestiert. Vor allem, weil es ist verantwortlich für 5, 1 - Votum für die Energie-, 4 - sicher, die 7-das Endergebnis. Menschen mit einer fehlenden Zeile dieses sollten Sie versuchen, ihre Stimmbänder zu entwickeln und eine starke Stimme, die Möglichkeit, diese Energien Master geben wird.


Das Wort "Wort": 14 737 = 4. Bildet eine Linie des physischen Körpers. Daher kann das Wort machen nur ein materielles Objekt. Aber die Gestalt instabil. Diese Potenz. Durch Wort kommunizieren und Informationen. Das ist ein Wort zu uns kommt, für die Erfahrungen aus der Vergangenheit der individuellen Entwicklung. In der griechischen Übersetzung des Wortes - der Logos bedeutet Klang, kosmisches Prinzip in der Natur und den Menschen, die göttliche kreative Gedanken.


Das Wort "Erfahrung": 7822 = 1 ist. Erfahrung ist ungeklärt Fakten. Die Tatsachen können richtig oder falsch erklärt werden. Erfahrung führt zu einer vollständigen oder unvollständigen Ergebnissen (Rechteck), können wir führen Sie die richtigen Maßnahmen und zeigen Unabhängigkeit. Starke Zwei schlägt vor, dass jede Erfahrung durch Intuition leiten lassen müssen.


Das Wort "Gebet": 5741231 = 5. Letzte Zeile des physischen Körpers und bilden eine Schleife Energien, die es ermöglicht, für die Linie der Vergangenheit auszugleichen und etwas Neues beginnen in der Gegenwart (Linie 4 -5) zu machen. Das Gebet reinigt von Sünde und Kraft geben, um ein neues Leben.


Das Wort "Glück": 171 1236 = 3. Ist ein dynamisches Mandala, bestehend aus Linien der Vergangenheit und vorwärts durch die Gegenwart in die Zukunft. Happiness - ist das Vorhandensein der Perspektive. Basierend auf Erfahrungen aus der Vergangenheit, kann eine Person etwas anfangen und haben eine garantierte Zukunftsaussichten. Das ist das Glück, das Glück ist eine Illusion.

CHAOS. Philosophie sieht das Chaos der unorganisierten ursprünglichen Zustand der Materie, die von der neuen Ordnung des Lebens, indem sie versteckte Einheiten aufgebaut ist. Zum Beispiel, fragt HP Blavatsky die Frage: "Was ist das ursprüngliche Chaos, da kein Äther, die alle Formen und alle Wesen, alle Körner der universellen Schöpfung?" Nach Platon und den Pythagoreern, diese "Ur-Substanz", war die Seele der Welt, die so genannte erste Materie der Alchemisten. Somit scheint das Chaos als etwas, das alle gegnerischen Kräfte in einem undifferenzierten Zustand enthält. In den ersten Chaos nach Hindu-Tradition, sind auch Amrita (Unsterblichkeit) und Vishnu (der Böse und der Tod). In der Alchemie, durch Identifikation mit der Urmaterie und dachte, wird das Chaos massa confusa (undifferenzierte Masse), die aus Lapis entsteht, es bezieht sich auf schwarz. Er war auch mit dem Unbewussten erkannt. Aber ein Grund mehr, kann das Chaos als Zustand vor dem Unbewussten betrachtet werden.

Dunkelheit. Identisch mit der Materie, Mutter und präexistente top, aber es ist durch die Teilung der Materie voraus. Die Dualität von Licht und Dunkelheit nicht als eine symbolische Formel der Moral so lange auftreten, wie die primäre Einbruch der Dunkelheit neben der hell und dunkel. Folglich ist das Konzept der Finsternis in reinen symbolischen Tradition nicht mit der Dunkelheit erkannt, im Gegenteil, sie entspricht der Ur-Chaos. Es bezieht sich auch auf die mystische Nichts, und deshalb Sprache eine magische Erklärung obscurum pro obscurius (dunkel durch die dunklen) ist: die Straße zurück zum tiefen Geheimnis des Anfangs. Nach Guénon, ist das Licht das Grundprinzip der Differenzierung und hierarchische Ordnung. Die Dunkelheit, die Fiat vorausgeht Lux («Es werde Licht") in der traditionellen Symbolik ist immer eine Bedingung für die unerschlossene Potenziale, die die Entwicklung des Chaos geben. Daher Darkness, die die Welt nach der Ankunft des Lichtes eingeführt wurde, regressive, ist es so, weil es seit jeher mit dem Prinzip des Bösen, und die primäre, nesublimirovannymi Kräfte in Verbindung gebracht.

Das Bild der Dunkelheit, als ein Merkmal der Person verwendet wird, drückt eine Art "Substrat" ​​zu seinen Leidenschaften. Diese psychologische Tatsache, empirisch in der Psychoanalyse zertifiziert, findet seine Parallele - oder Quelle - in der traditionellen symbolischen Lehre, wonach die farbigen Menschen Kreaturen der Finsternis, ein weißer Mann - ein Kind der Sonne oder polarweiß Berge.

Abyss. Abyss hat eine hypnotisierende doppelte Bedeutung. Auf der einen Seite - ein Symbol des Todes, auf der anderen Seite - ein Symbol des Bösen. Die Anziehungskraft des Abgrunds liegt in der Tatsache, dass diese beiden Bedeutungen sind untrennbar miteinander verbunden. Die meisten der alten oder primitive Völker auf einen Zeitpunkt oder ein anderes in den identifizierten Verstöße auf den Boden oder das Meer Tiefen der Hölle hinab. Für die Kelten und anderer Völker des Abgrunds zwischen den Bergen war, der irischen, japanischen und Inselstaaten der Südsee - unter dem Meer und Seen, zwischen den Völkern des Mittelmeers - wo über dem Horizont stand, für Aboriginal Abgrund - es ist die Milchstraße. Abyss ist in der Regel mit dem "Land des Todes", die Unterwelt, und somit, wenn auch nicht oft mit der Großen Mutter und die Kulte der Götter der Erde assoziiert identifiziert. Beziehung zwischen der Hölle und dem Boden der Meere oder Seen, erklärt viele Legenden, in denen Paläste oder Wesen ergeben sich aus den Tiefen des Meeres. Zum Beispiel, nach dem Tod von König Artus sein Schwert, und in den See geworfen, wurde von Hand, die aus dem Wasser kam, und dann schwang sein Schwert hob, ließ seine Hand auf den Boden. Es gibt noch an die berühmte biblische Geschichte "und die Finsternis über dem Abgrund ...».

Binary. Dualismus oder Dualität - das Hauptmerkmal aller natürlichen Prozesse, weil sie zwei gegenüberliegenden Seiten oder Phasen enthalten.

Zwei Phasen, oder der Hand, kann symmetrisch (dh die gleiche Größe und Stärke) oder asymmetrisch, sequentiell, gleichzeitige werden. Beispiele für duale sequentielle Phasen können solche Dinge wie Tag und Nacht, Winter und Sommer, den Aufstieg und Fall (der Mond), Leben und Tod, Systole und Diastole, ein-und ausatmen, Jugend und Alter.

Jede Form hat ihre komplementäre Spiel: Mann-Frau-, Bewegungs-, Ruhe-, Deployment-Falz, rechts-links - bringt die ganze Wirklichkeit. Synthese von Verbindungen ist ein Ergebnis der These und Antithese. Und die wahre Realität - nur in der Synthese.

Die Hindu-Lehre behauptet, daß es Brahma, und wer nicht, die Realität und nicht die Wirklichkeit. "Die Upanishaden" bieten dynamische Erkennung von Synthese: "Die Tatsache, dass in Bewegung und zur gleichen Zeit still." K. Schneider, erklärt dieses Paradox mit dem Vorschlag, in die mystische Systeme Antithese ist eine Ergänzung, sondern als Ablehnung.

In einer der auffälligsten poetischen Mythen, die den Wunsch nach Raum Union zum Ausdruck, sagte, dass die Sonne und den Mond muss vereint werden, da sie als eine Einheit geschaffen worden.







My Great Web page

Kategorie: Numerologie | Aufrufe: 476 |  Stichworte: |Rating: 0.0/0
Kommentare: 0
Добавлять комментарии могут только зарегистрированные пользователи.
[ Регистрация | Вход ]
Kategorien
Feng Shui zum Anziehen Geld [21]
Astral [19]
Amulette [14]
Aides [5]
Arbeiten mit Wachs [13]
Business Magie [9]
Chakras [28]
Erzengel [15]
Elementarmagie [4]
Extra-Wahrnehmung [55]
Fluch [12]
Handlesekunst [23]
Liebeszauber [10]
Menschliche Aura [12]
Magische Rituale und Mondphasen [21]
Magie für Mädchen [18]
Magischen Spiegel [16]
Magische Quadrate [17]
Magie Voodoo [21]
Numerologie [107]
Praktische weiße Magie [36]
Praktische schwarze Magie [30]
Runes [49]
Tarock [50]
Yoga [0]
Wahrsagen [4]
Anzeige
Suche
Statistik
Login-Form