Praktische weiße Magie , All White, Black and Love Magie, Voodoo-Magie, Verschwörungen: Liebe, Glück, vor Krankheit, vor dem bösen Blick von Schäden, Geld-und Handelskammern, magische Spiegel, Astrologie, Wahrsagen Online.

Mittwoch, 24.10.2018, 04:30
Приветствую ВасGast
Heim

Регистрация

Вход

RSS

Weiß,Schwarz,Voodoo Magie und Liebeszauber,Tarot,Runen


Heim » 2011 » November » 9 » Hellsehen durch einen Planspiegel
17:25
Hellsehen durch einen Planspiegel




Hellsehen durch einen Planspiegel


Die erste Erwähnung des "magischen Spiegel" wird Magiern der Antike werden, stammt aus dem VI Jahrhundert v. Chr. Sie wurden in Form von skovorodochek mit Stoßfänger. An der Unterseite des skovorodochek dargestellt magische Zeichen.

In einem solchen "magischen Spiegel" ist in der Regel mit Wasser und Zauberer gefüllt, die Erfassung Blick auf die Wasseroberfläche, konnte sein Bewusstsein an die gewünschte Stelle zu senden in Raum-Zeit, dh zu den Ereignissen, die sich dort jetzt oder geschehen wird, in die Zukunft sehen. Diese Magier genannt wurden Orakel, Zauberer, Nymphen, Hexen. Dies ist, wo die Geschichten aus vielen verschiedenen Nationen der "Magic Mirror", in dem Sie Ereignisse, die in großen Abständen auftreten sehen, entstehen können. Es war hier, dass ursprünglich Sprichwort "wie der Blick in das Wasser."

Bevor Sie fortfahren, um die psycho, dass die Offenlegung der Fähigkeiten des Hellsehens gelten beschreiben, würde Ich mag darauf hinweisen, dass zwingend Hintergrund für die Manifestation des Hellsehens ein Zustand des vollständigen Erholung des Bewusstseins ist. Offenbar ist es mit dieser verbunden ist die Schwierigkeit, ja Unmöglichkeit zu beschreiben Erfahrungen in der Umsetzung von "psihofenomenov" von selbst die mächtigsten Hellseher konfrontiert. Das ganze Geheimnis ist, dass genau nichts zu beschreiben, weil ist ein Zustand der absoluten Ruhe Geist im Buddhismus wird als "Zustand der Leere." Nicht durch Zufall der Buddha, der sagte: "Empty! Und ich werde füllen Sie ...». Auch geeignet, um die einleitenden Worte der alten Quelle des Yoga "Yoga Sutras" von Patanjali erinnern. "Yoga - hält citta (dachte der Materie) von Turbulenzen." Es ist in diesem Sinne werden wir die grundlegendste aller Übungen finden für die Offenlegung von Hellsichtigkeit. Die Tatsache, dass eine Person sehr schwer ist, nicht "zu denken." Da wir immer geht "inneren Monologs", dh konstanten Strom von Gedanken. Aber wenn Sie lernen, wie man ihn zu stoppen, erreichen Sie wunderbare Effekte. Dies nennt man Meditation.

Stanford stellt fest, dass "Um die Umgebung zu scannen kontinuierlich mit jeder Person zusammen mit den üblichen Gefühle als übersinnliche Wahrnehmung (Mikrowelle )...». Ein solches Verständnis der Mechanismen CAS ordentlich passt in das Konzept des Patanjali, in Anbetracht des alten Indien "Schleier der Maya", versteckt im tiefen Struktur der Welt, die alte Idee, dass eine Voraussetzung für die Offenlegung von CAS in der Lage, den Frieden des Geistes vollständig ist ...

Während der Vorbereitung der Kosmonauten Trainings in die Isolation Kammer verwendet. Isolation Kammer - ein Raum, der von der Außenwelt, Geräusche und andere äußere Reize isoliert ist. Langfristige Arbeit mit den Astronauten zeigten, dass, wenn eine solche isolierte Person zu Halluzinationen entwickeln, gibt es sogenannte "Veränderungen im Körper-Schema," und es gibt ein Gefühl von "double", dh offenbaren die natürliche Fähigkeit der ultra-sensitive. Die Grundlage für die Offenlegung dieser Befugnisse ist der "touch Hunger", dh die Abwesenheit von äußeren Reizen. Nicht durch Zufall offenbar viele Wundertäter, lebte Heiler der Antike ein Einsiedler, eingemauert in einer Höhle oder eine lange Zeit meditieren in den geschlossenen Zellen.

Die Strahlen in einen magischen Spiegel:


Von der Antike verwendet psycho - Arbeit mit dem "Medium" oder, wie manche es nennen - ". Passive Seher" zu arbeiten Dieser ist in der Regel Kinder oder Frauen als die suggestible verwendet, eingetaucht sie in Trance hypnotischen Zustand in einen "Schlafwandler" und durch diese "Vermittler" erhalten Antworten auf ihre Fragen über die Ereignisse, die in der Zukunft eintreten.

In "Practical Magic" Papus enthält auch eine Beschreibung der psycho:

"Mit relativ einfachen Techniken, erhielten wir sehr interessante Ergebnisse. Zum Beispiel wollen ein Skeptiker davon zu überzeugen, haben wir ihm eine Tochter, ein kleines Mädchen, suchen eifrig in der Mitte von einem Glas Wasser und hielt seine rechte Hand auf den Kopf. Kleine Hellseher sofort begann, die Szene, die sich damals in abgelegenen Orten nahm zu beschreiben. Die Prüfung bestätigte die Nachricht. "

Hier ist eine Beschreibung dieser Arbeit ist aus arabischen Quellen entnommen, genannt "Mandeb," die Praxis, von denen der Autor in Ägypten unter den modernen Hexen beobachtet.

"Magic Mirror, von den Arabern eingesetzt, ist, dass eine kleine Menge von schwarzer Farbe in eine Handvoll Links-Kind, das gewählt Magnetiseur war gegossen. Auf zwei Zettel schrieb den folgenden Satz Magnetiseur aus dem Koran: "Bisher haben Sie in der Dunkelheit über diese gewesen, und jetzt sind wir mit Ihrer Decke und die Augen wachsam Shooting" (Koran, Kap. 50, Art. 21..) - An ein und der nächste Herausforderung: "Tarshun! Taraushun! Komm runter, komm runter! Seien Sie dabei! Wo ging der Prinz und seine Armee? Wo El-Omar gehen? Der Prinz und seine Armee! Appear Diener dieses Namens! " - Am zweiten.

Dieser Zauber ist sechsmal auf einzelne Stück Papier geschrieben, und die Passage aus dem Koran ist es, die Haare des Themas für das Experiment ausgewählt befestigt. All dies muss ausräuchern der Rauch aus gleichen Teilen Weihrauch, Koriandersamen, die schon ein wenig indische Bernstein hinzuzufügen.

Sobald der Spiegel die Hand auf die gemalt, in das Feuer erste Formel Zauber geworfen und skandierten: "Anzilu Eyuha, El Dzhemoniya und Dzhennum", "Anzilu betakki metalahontontron alaykum." "Tarikki, Tarikki! Anzilu, Anzilu, Anzilu! Tarikki, Tarikki! "Magnetizer weiterhin Zaubersprüche, die Hand des Jungen vor dem Spiegelbild ..."

Für eine einfache passive Seher, "medium" Zauberer rekomendut während der Arbeit mit einem "Vermittler", hinter ihm stehen und hielt seine Hand an den Kopf und seine Augen auf seine Kleinhirn fest (oberhalb des Halses Löcher), geistig wiederholen die Worte der Suggestion.

Im Mittelalter wurden vor allem Metall-Spiegel (Zinn oder Kupfer) verwendet. Später begann Glas verwenden sie sind am besten verdickt astral Strahlen.

Trotz der weit verbreitetes Missverständnis, dass der berühmte Nostradamus nur ein Astrologe, Okkultist behaupten, dass die Astrologie er seine wichtigsten Hypostase Hellseher bedeckt, und alle seine Prophezeiungen, in seinem berühmten Werk "Centuries" gesammelt wurden, wurden durch einen "magischen Spiegel" erhalten.

Alte Handschriften erzählen uns von einem magischen Kristall, dass einige der Autoren der Vergangenheit als dargestellt wird "perfekt runden polierten Stück Kohle mit einem Stift." Diese "Kristallkugel" letzte im Jahre 1842 auf dem Gut Styoberi Hill gesehen.

Wir beschreiben die Herstellung der Magic Mirror, die von dem berühmten Zauberer Emanuel Swedenborg verwendet wurde. Dieses Geheimnis ist der große Magier geheim gehalten. N Hellseher versucht, "in die Vergangenheit eindringen" und finden Sie heraus das Geheimnis des "Spiegel Swedenborg." Dieser Fall ist von dem berühmten Okkultisten Kagan in seinem Buch "Secrets of a zukünftiges Leben."

Hellseher herausgefunden, wie man "Magic Mirror" zu machen:

"Feingepulverte Graphit in Olivenöl bis zum dicken Teig verdünnt und auf eine leichte Feuer. Dann nehmen Sie eine Platte aus Glas und schonend erwärmt wird, so dass es nicht platzen, platziert auf zwei hölzernen Verkleidung horizontal und goß es auf gekochtem Teig, so dass es die gesamte Fläche erstreckt sich gleichmäßig. Wenn der Teig nicht gleichmäßig genug verteilt, wird das Glas in eine Richtung und dann in eine andere Richtung gekippt. In jedem Fall sollte die Nivellierung nicht mit einem Pinsel, weil es zwangsläufig abgeleitet Bands ist. Wenn die Schicht wäre zu durchsichtig, ist es mit der gleichen Graphitpulver bestreut. Vorbereitet auf diese Weise Spiegel erlaubt zu lügen für einige Tage flach.

Solche Spiegel versilbert vorzuziehen, weil sie weniger ermüdend sind auf den ersten Blick, ohne klare Reflexe (glare).

"Mirror of Swedenborgs", so dass die Figur nicht sichtbar war, um den Betrachter gesetzt. "

Der "Magic-Kalender" finden Sie eine Beschreibung der Experimente mit einem durchgeführt "Spiegel Swedenborg." Dies ist, wie der Beobachter seine Eindrücke:

"Ein paar Minuten nach dem Zusammenschluss wurde die Oberfläche mit Spiegeln und Licht getrübt weißlichen Dunst bedeckt. Allmählich diesem Dunst intensiviert und verwandelte sich in eine bläulich phosphoreszierende Licht, das erstreckt sich sogar auf die umliegenden Objekte, und erzählte ihnen einen besonderen Glanz. Endlich großen Wolken zaklubilas, fegte schnell in den Spiegel. Dann bezeichnen nur bestimmte Formen des Spiegels und manchmal konnte ich deutlich sehen, die gewünscht wird. "

In Japan, in der Antike wurden sehr große Spiegel aus Jade oder anderen polierten Halbedelsteinen hergestellt werden. Proben dieser "magischen Spiegel" entwickelt, um Hellsehen, in den Museen von Rom und China gefunden.

In die Höhlentempel von Indien bisher für Hellsehen Gold Spiegel, in Form einer konkaven Hemisphäre gemacht werden.

"Magic Mirror" kann als ein Instrument zu absorbieren und vor den Augen des Betrachters physikalischen Licht verbergen gesehen werden. Im Prinzip ist Hellsehen bringen die "Ajna Chakra" in Beziehung zu "Astral" Umfeld des Raumes (die Astralebene), so wie man es für ein Hypnotiseur auf "mittel" braucht ein "rapport" (dh, Feedback) zwischen der Stimme des Hypnotiseurs und Überbewusstsein "Schlafwandler".

Obwohl es, nicht wie alle anderen Objekte der Konzentration, durch sich selbst und nicht über paranormale Aktivitäten, sondern unterstützt den Prozess der Entwicklung der Fähigkeit des Hellsehens und ermöglicht es Ihnen, bestimmte Trance-Events in seinem Spiegel-ähnliche Oberfläche, welche für ein "normaler Mensch", deren Rezeptoren reagieren nur auf die Netzhaut Photonen werden ausgeblendet:


Während in einer Trance, verwandelt sich der Mensch durch den Raum Energie-Informationen von Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Diese "verwandelt Energie" (es darauf an, was Sie sehen wollen) Ajna Chakra ist in der Gestalt der kosmischen Energie Impulse, die Träger von Information imaginative Bewusstsein, Gedächtnis oder Unterbewusstsein emittiert werden, sind Psi-Feld Planspiegel und fallen auf der Netzhaut reflektiert. In der Netzhaut, ist die sogenannte gelbe Fleck, der die Fähigkeit, kosmische Energie aufnehmen und übertragen sie in Form von Feld-Ströme durch den Sehnerv zum Sehzentrum des Gehirns hat. Zur gleichen Zeit in den visuellen Gehirns, gibt es ein visuelles Bild, das unterscheidet sich nicht von "normalen" Bild der Netzhaut ist. Bei Menschen, wodurch der Eindruck, dass die mentale Bild, das er in die Spiegelfläche sieht. Folglich, der Magier "sieht" in den Spiegel ist keine optische Reflexion Ajna Chakra, und sie stieß ein mentales Bild, ein Bild aus dem Energiefeld der Erde oder des Universums ableiten. Bilder von Hellsehen Prozesse, Remote in Raum und Zeit, aus der gleichen Weise.







My Great Web page

Kategorie: Extra-Wahrnehmung | Aufrufe: 620 |  Stichworte: |Rating: 0.0/0
Kommentare: 0
Добавлять комментарии могут только зарегистрированные пользователи.
[ Регистрация | Вход ]
Kategorien
Feng Shui zum Anziehen Geld [21]
Astral [19]
Amulette [14]
Aides [5]
Arbeiten mit Wachs [13]
Business Magie [9]
Chakras [28]
Erzengel [15]
Elementarmagie [4]
Extra-Wahrnehmung [55]
Fluch [12]
Handlesekunst [23]
Liebeszauber [10]
Menschliche Aura [12]
Magische Rituale und Mondphasen [21]
Magie für Mädchen [18]
Magischen Spiegel [16]
Magische Quadrate [17]
Magie Voodoo [21]
Numerologie [107]
Praktische weiße Magie [36]
Praktische schwarze Magie [30]
Runes [49]
Tarock [50]
Yoga [0]
Wahrsagen [4]
Anzeige
Suche
Statistik
Login-Form