Praktische weiße Magie , All White, Black and Love Magie, Voodoo-Magie, Verschwörungen: Liebe, Glück, vor Krankheit, vor dem bösen Blick von Schäden, Geld-und Handelskammern, magische Spiegel, Astrologie, Wahrsagen Online.

Sonntag, 21.01.2018, 09:54
Приветствую ВасGast
Heim

Регистрация

Вход

RSS

Weiß,Schwarz,Voodoo Magie und Liebeszauber,Tarot,Runen


Heim » 2011 » November » 14 » Förderung der Chakren
15:36
Förderung der Chakren




Chakra 1 - Muladhara
Stehen Sie mit gespreizten Beinen, Zehen wiederum so weit wie möglich, aber um nicht mit den Beschwerden in den Knien zu leiden. So viel wie möglich beugen Sie die Knie. Da die Ausbildung, sollten Sie Ihr Gesäß bis zum Knie zu senken. Mehrmals steigen und steigen. Nun wackeln add Hüften. Verschieben Sie sie hin und her mit der größtmöglichen Amplitude. Besonders betont der Weg nach vorn. Bewegung tut dreimal während der Bewegung nach unten. Stop, in der unteren Position einfrieren und dann schütteln ihre Hüften dreimal. Hauptteil der Übung ist es mit dem stärksten Beugen der Knie durchgeführt. Wiederholen Sie mindestens 3 mal.

Chakra 2 - Svadhisthana.
Füße schulterbreit auseinander. Leicht in die Knie gebeugt, die Hüfte hin und her bewegen. Wiederholen Sie die Übung mehrmals. Nun stell dir vor, dass Sie innerhalb des Zylinders, die poliert werden müssen, sind. Polnische es Sie hip sein. Legen Sie die Hände pas. Beginnen Sie Ihre Hüften so zu drehen, um die gesamte Oberfläche eines imaginären Zylinders polieren.

Chakra 3 - Manipur
Jumping. Für diese Übung braucht einen Partner. Fassen Sie die Hand. Ein Partner zu unterstützen, und die zweite in dieser Zeit springt so hoch wie möglich. Springen, versuchen Sie, Ihre Knie zu Ihrer Brust zu pressen. Gehe ein paar Minuten zu einer Zeit. Entspannen Sie sich. Nicht bücken, um sich auszuruhen. Nach der Pause, einen Partner zu springen, werden Sie unterstützen.

Chakra 4 - Anahata
Es ist eine isometrische Übung Positionsdaten. Stehen Sie auf Händen und Knien, wie in der Abbildung dargestellt. In dieser Position sollte Ihr Ellbogen den Boden berühren. Die Hände werden als Stütze eingesetzt. Durch Variation des Winkels zwischen dem Po und Oberschenkel, bis Sie auf Start, um die Spannung zwischen den Schulterblättern spüren bekommen. Männer mit Schultergürtels muskulösen ersten Mal das Gefühl der Spannung in den Schultern, also seien Sie vorsichtig. Sensing die Spannung nehmen eine isometrische Haltung prognuvshis vorwärts, dann wieder vygnites. Sie können Push-off mit den Hüften und Beinen. Übung ist so konzipiert, das Herz-Chakra und der Ladevorgang oder willentlichen Zentrum zu öffnen. Für Übungen, die vor dem Herz-Chakra öffnen Sie eine große, runde Objekt wie ein Fass, könnte einer Ottomane oder Stuhl Bioenergie zu ihm zurück zu lehnen. Fest seine Füße auf dem Boden, lehnen Sie sich zurück auf die Unterstützung. Entspannen Sie und lassen Sie Ihre Brustmuskulatur zu dehnen.

Chakra 5 - Vishuddha
Die Drehbewegung des Kopfes und des Halses. Bewegen Sie den Kopf in verschiedene Richtungen. Blick in die Zukunft, ein paar Mal, um eine Bewegung seinen Kopf nach vorne, oben und unten dann seitlich, oben und links unten und rechts. Wiederholen Sie in umgekehrter Reihenfolge. Jetzt tun Drehbewegungen des Kopfes mehrmals in entgegengesetzte Richtungen. Das Hals-Chakra reagiert sehr gut auf den Klang. Sing! Wenn Sie nicht wollen, zu singen, zur Ausgabe von Ton zu hören.

Chakra 6 - Ajna
Wiederholen Sie die Bewegung, in einer Übung zu Chakra 5 beschrieben, sondern nur mit den Augen.

Chakra 7 - Sahasrara
Reiben Sie die Spitze der rechten Hand im Uhrzeigersinn


Atemübungen und spezielle Körperhaltungen zu öffnen und Aufladen der Chakren

Chakra 1 - Muladhara
Setzen Sie sich auf Ihre Fersen na Hälfte. Legen Sie die Handflächen auf den Oberschenkeln. Atme ein, nach vorne beugen, nach hinten biegt. Ausatmen, zurücklehnen. Mit jedem Atemzug, wenn man so will, sagen das Mantra. Übung mehrmals wiederholt.

Chakra 2 - Svadhisthana.
Pose 1. Sitzen Sie am Boden mit gekreuzten Beinen. Fassen Sie den Knöchel und Hände nehmen einen tiefen Atemzug. Beugen Sie sich und schob sich in die Brust und Becken rückwärts bewegt. Atmen Sie während der Aufwölbung seinen Rücken und schieben Sie die Rückseite des oberen Teil des Beckens nach vorn, basierend auf den Sitzknochen. Wiederholen Sie die Übung mehrmals, stieß das Mantra, wenn gewünscht.
Pose 2. Legen Sie sich auf den Boden und heben Sie die Ellbogen. Nehmen Sie Ihre Füße in einer Höhe von 30 cm aus dem Boden. Verbreiten Sie die Beine und zu inhalieren. Ausatmen, kreuzen Sie die Beine an den Knien: Beine sollten gerade sein. Wiederholen Sie die Übung mehrere Male, dann heben Sie die Beine höher und wiederholen Sie die gleiche Übung mehrmals. Der Übung so weit. Solange Sie Ihre Beine nicht in einer Höhe von 70 cm aus dem Boden erscheinen. Dann senken Sie langsam das Bein, die die gleichen Bewegungen. Entspannen Sie sich und mehrmals wiederholen.

Chakra 3 - Manipur
Pose 1. Sitzen Sie am Boden mit gekreuzten Beinen. Halten Sie Ihren Finger über die Vorderseite der Schultern und Daumen - hinten. Atmen Sie ein und drehen Sie Ihren Körper nach links: Ausatmen, nach rechts abbiegen. Atmen Sie tief und langsam. Der Rücken muss gerade sein. Wiederholen Sie diese Übung mehrmals in beide Richtungen. Rest 1 Minute. Wiederholen, kniend.
Pose 2. Legen Sie sich auf den Boden. Halten Sie Ihre Füße zusammen, heben Sie die Fersen bis zu 20 cm über dem Boden. Heben Sie Ihren Kopf und Schultern von 20 cm Schauen Sie sich die Zehen. Arme ausgestreckt gerade, zeigen Sie Ihre Finger Ihre Zehen. Unter Beibehaltung dieser Position langsam, aber kräftig durch die Nase bluten für 30 Sekunden. Entspannen Sie sich. Entspannen Sie sich für 30 Sekunden. Wiederholen Sie die Übung mehrmals.

Chakra 4 - Anahata
Sitzen Sie am Boden mit gekreuzten Beinen. Rest ausgestreckten Finger in das Herz, verteilt Ellbogen weit auseinander. Bewegen Sie den Ellenbogen, wie eine Säge. Ziehen Sie Ihre Hände zur Brust. Atmen Sie langsam und tief. Wiederholen Sie die Übung mehrmals. Rest 1 Minute. Wiederholen Sie die Übung, sitzen auf den Fersen. Dadurch erhöht sich das Niveau der Energie. Vergessen Sie nicht, nehmen Sie den Becken.

Chakra 5 - Vishuddha
Sit pas Boden mit den Beinen. Fassen Sie halten die Knie, strecken Sie die Ellbogen. Beginnen Sie langsam biegen die Wirbelsäule im Brustbereich. In voran einatmen, ausatmen, wenn sich rückwärts bewegt. Mehrmals wiederholen. Entspannen Sie sich. Nun beugen Sie wieder achselzuckend zur gleichen Zeit zu inhalieren und Senken sie beim Ausatmen. Mehrmals wiederholen. Atmen Sie ein und fixieren mit hochgezogenen Schultern. Entspannen Sie sich. Wiederholen Sie die gleiche Übung, sitzen auf den Fersen.

Chakra 6 - Ajna
Sitzen Sie am Boden, die Beine gekreuzt, Finger und Schließe die Kehle. Atme ein, halten Sie Ihren Atem, ziehen Sie Ihren Bauch und den Schließmuskel, versuchen zu quetschen sich Energie wie Zahnpasta aus der Tube. Lassen Sie die Energie durch die Krone, hob die Hände über seinem Kopf, seine Finger Weben in das Schloss. Wiederholen Sie die Übung. Wiederholen Sie es noch einmal, sitzen auf den Fersen.

Chakra 7 - Sahasrara
. Sitzen Sie am Boden mit gekreuzten Beinen und hob die Arme über den Kopf gestreckt. Weave alle Finger außer dem Index, bis angehoben werden. Atme, Zeichnung Bauchnabel und sagt: "Sa" Atmen Sie aus, zu sagen "wir", und entspannen Sie Ihren Bauchnabel. Ein paar Minuten atmen so schnell. Jetzt einatmen und pressen Energie aus der Basis der Wirbelsäule, die Krone, belasten die Muskeln des Schließmuskels auf den ersten, und dann die Bauchmuskeln. Halten Sie den Atem. Dann, langsam, halten die Spannung der Muskeln, atmen Sie aus. Entspannen Sie sich. Entspannen Sie sich. Wenn Sie nicht wie das Mantra "sat - für uns", dann die andere nach eigenem Ermessen. Wiederholen Sie die Übung, sitzen auf den Fersen. Entspannen Sie sich. Wiederholen Sie die Übung, nicht sagen, ein Mantra. Stattdessen durch die Nase kräftig atmen.







My Great Web page

Kategorie: Chakras | Aufrufe: 338 |  Stichworte: |Rating: 0.0/0
Kommentare: 0
Добавлять комментарии могут только зарегистрированные пользователи.
[ Регистрация | Вход ]
Kategorien
Feng Shui zum Anziehen Geld [21]
Astral [19]
Amulette [14]
Aides [5]
Arbeiten mit Wachs [13]
Business Magie [9]
Chakras [28]
Erzengel [15]
Elementarmagie [4]
Extra-Wahrnehmung [55]
Fluch [12]
Handlesekunst [23]
Liebeszauber [10]
Menschliche Aura [12]
Magische Rituale und Mondphasen [21]
Magie für Mädchen [18]
Magischen Spiegel [16]
Magische Quadrate [17]
Magie Voodoo [21]
Numerologie [107]
Praktische weiße Magie [36]
Praktische schwarze Magie [30]
Runes [49]
Tarock [50]
Yoga [0]
Wahrsagen [4]
Anzeige
Suche
Statistik
Login-Form